Skip to main content

Das Papiermobil kommt nach Gütersloh!

Entlastung der Containerstandorte nach Weihnachten durch Papier-Sammel-Lkw.

 

Kartons und Papier einfach einwerfen: Zwei „Papiermobile“ fahren am 28. Dezember jeweils drei Containerstandorte an. Sandra Engbert und Martin Bollin vom Fachbereich Stadtreinigung zeigen, wie es funktioniert. (Foto: Stadt Gütersloh)

Der Fachbereich Stadtreinigung der Stadt Gütersloh und die GEG, Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH, setzen am Montag, 28. Dezember, zwei „Papiermobile“ an ausgewählten öffentlichen Containerstandorten ein, um die Wertstoffcontainer zu entlasten.

Wer kennt das nicht: Besonders nach den Weihnachtsfeiertagen sind viel Papier und etliche Kartons zu entsorgen. Die Papiertonnen am Haus sind schnell voll und die Papiercontainer im Stadtgebiet quellen über. Oftmals werden auch Kartonagen vor den Wertstoffcontainern abgestellt.

In einem Gemeinschaftsprojekt testen die GEG und die Stadt Gütersloh nun den Einsatz von zwei „Papiermobilen“. Hier können Bürger*innen zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Haltestellen kostenlos Papier und Kartonagen direkt in zwei große Papier-Sammel-Lkw einwerfen. So sollen die Wertstoffcontainer entlastet werden. 23.000 Liter oder 12.000 kg passen in jedes der beiden Papiermobile, die der Fachbereich Stadtreinigung auf die Reise schickt und für den Fall der Fälle stehen zusätzliche Reservefahrzeuge bereit.

Am Montag, 28. Dezember, fahren die beiden Entsorgungsfahrzeuge nach folgendem Fahrplan:

Papiermobil 1:

9:00 - 11:00 Uhr Containerstandort Paderborner Str.
11:30 - 13:30 Uhr Containerstandort Dompfaffenstr.
14:15 - 16:15 Uhr Isselhorst Kirchplatz

Papiermobil 2:

9:00 - 11:00 Uhr Containerstandort Hans-Böckler-Str. (Sackgasse am Hammer Markt)
11:30 - 13:30 Uhr Containerstandort Marktplatz, Preker- / Töllerstr.
14:15 - 16:15 Uhr Containerstandort Magnolienweg

Bei der Anlieferung sind die Corona-Schutzregeln zu beachten. Bitte halten Sie Abstand zu anderen Anliefernden und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

Papier und Kartonagen können auch immer während der Öffnungszeiten des Entsorgungspunktes an der Carl-Zeiss-Str. 58 gebührenfrei abgegeben werden. Grundstückseigentümer können Papiertonnen telefonisch unter der Servicenummer 05241 / 82-2420 oder per E-Mail an stadtreinigung@guetersloh.de bestellen.