Deponien

Seit der Schließung der Deponie in Halle/Künsebeck im Jahr 2000 werden die Abfälle zur Entsorgung im Entsorgungszentrum Ennigerloh durch die ECOWEST behandelt und zu klimaneutralen Ersatzbrennstoff für die Zement- und Kraftwerksindustrie umgewandelt. Lediglich ein kleiner Anteil wird umweltgerecht auf der dortigen Zentraldeponie Ennigerloh abgelagert. 

Zudem wird im Kreis Gütersloh die Bodendeponie Borgholzhausen betrieben.

 

 

  • Rekultivierung und Nachsorge der Deponien im Kreis Gütersloh

    Deponien Technik-Broschüre

    Download
  • Betrieb, Rekultivierung und Nachsorge der Deponie im Kreis Warendorf

    Deponien
    Technik-Broschüre

    Download